Rechtsberatung
Rechtssicherheit herstellen
 
 
de| it
 
Die Verordnung über den Schutz vor nicht ionisierender Strahlung (NISV) bringt neue Aufgaben für Behörden und Private. Die teilweise heftigen Auseinandersetzungen um Standorte von Mobilfunk-Antennen zeigen, dass der Vollzug der NISV für Kantone und Gemeinden zu einer echten Herausforderung werden kann. 
Die beigezogenen Juristen und Anwälte bieten der ASEB Unterstützung: 
  • bei komplexen rechtlichen Fragen in Bewilligungsverfahren (Baubewilligungen, Bewilligungsverfahren ausserhalb der Bauzone gemäss Art. 24 RPG, ESTI- Verfahren, Immissionsschutz nach USG);
  • bei der anspruchsvollen Abwägung öffentlicher und privater Interessen;
  • bei der Ausfertigung rechtsmittelfähiger Verfügungen;
  • als prozesserfahrene Vertreter in Rechtsmittelverfahren. 
 
Ihre Ansprechpartner:
ASEB Geschäftstelle
Tel. 032 614 51 50
info@aseb-ch.com